Attraktionen

  • Das Museum „Schusterhaus“ – Gebäude, das aus dem XVIII Jh. stammt, mit Kammkonstruktion (aus Holzpfählen), gedeckt mit Dachschindel. Es ist im Zentrum von Pszczew gelegen. Der wesentliche Teil der Exposition wurde für Eröffnung eines Schusterwerkstaates und Schuhwarengeschäftes vorgesehen, das von ehemaligem Geschäftsführer Feliks Paździorak geführt war. Zusätzlich ist der Besuch einer Ausstellung von Ausgrabungsarbeiten, die in Jahren 1956-59 in Pszczew und Borowy Mlyn durchgeführt wurden, möglich.
  • Bienenzüchterfreilichtmuseum – privates Freilichtmuseum in der Kasztanowa Strasse, das von Tadeusz Bryszkowski im Jahr 1989 gegründet wurde. Zu besichtigen sind verschiedene Bienenkasten, alte Baumhöhlungen mit Biennennest. Viele Bienenkasten hat der Besitzer selbst aus Blockholz angefertigt, er hat ein umfangreiches Zubehör für Hönig- und Wachsgewinnung gesammelt. Zusätzlich locken viele Besucher auch die Holzwaschmaschinen, Butterfässer, Waschbrette, Petroleumlampen, Töpfe, Geschirr, Bügeleisen, usw. 
  •  Der Pszczewer Landschaftspark entstand im Jahre 1986, umfasst die Gemeinden Pszczew, Miedzychod, Miedzyrzecz, Przytoczna und Trzciel. Das Gebiet des PLP beträgt 12.220 ha, einschließlich Grenzflächen 45.300 ha. 
  • Zentrum für naturwissenschaftliche Forschung – gelegen am See Szarcz. Auf dem Gelände des Zentrums befinden sich ein meteorologischer Beobachtungsgarten, didaktischer Teich, ein dentrologischer Garten, Ausstellung der Vögelhäuser,  kleines Versuchsfeld mit Getreide, Ölpflanzen, Hackfrüchten und Obst.
  • Heilige Maria-Magdalena-KircheSakralobjekt, das in der Zeit der Spätrenaissance entstand, dem wertvollen Bild „Mutter Gottes unter Engeln“ aus dem Jahre 1630, gelegen in Pszczew. www.parafia.pszczew.com 
  • Pszczewer Zwanzigerlauf – Termin 05.05.2013. Langerstreckenlauf und viele Läufe für Kinder und Behinderte. Organisator der Läufe sind GOK und Gemeindeamt Pszczew.
  • Begrüßung des Sommers (Fest) – Veranstaltung auf dem Gelände des OWDiM Jeziorak gemeinsam mit Gemeindekulturzentrum und dem Vorsitzendem des Gemeinderates Pszczew. Der Fest findet am 21.06.2013
  • Magdalena-Jahrmarkt ist eine der größten touristischen Attraktionen, vom 20 bis 21. Juli – am Festtag der Patronin hiesiger Pfarrgemeinde. Seit Mitte 90er Jahren präsentieren hier Lebusser und Großpolener Handwerker und Volksartisten ihre Erzeugnisse. Es bietet eine Möglichkeit zur Bewunderung der Volkskultur und der Folklore an. 
  • Bildhauerplainair – Veranstaltung des Geimeindekulturzentrums vom 12.08. bis 15.08.2013
  • Ruinen des Königschlosses von Kazimierz Wielki in Miedzyrzecz stammen aus der zweiten Hälfte des XIV. Jh. 
  • Museum in Miedzyrzecz befindet sich neben den Ruinen des Schlosses und ist im Sitz des Landratsamtes aus XVIII Jh. lokalisiert. Die einzigartige Kollektion der Sargporträts, die mit der altpolnischen Beerdigungssitte aus dem XVII. und XVIII. Jh. verbunden sind, gereicht dem Museum zur Zierde. Das Sargporträt, das auf einem Blech gemalt, dem Sarg seitens des Kopfes des Verstorbenen befestigt wurde, war das wichtigste Element der Beerdigung. Die Porträts stellen den polnischen und deutschen Adel dar, der auf dem Miedzyrzeczer Land gewohnt hat. www.muzeum-miedzyrzecz.pl
  • See Glebokie – gelegen im Gemeinde Miedzyrzecz. Der größte See in der Nähe 112 ha. Der See Glebokie stellt große Attraktion für Taucher, da er zu den tiefsten Seen in der Umgebung gehört. www.miedzyrzeczpokoje.pl 
  • MRU – Die Festungsfront Oder-Warthe-Bogen – aufgebaut im III. Reich in Jahren 1934-38, eines der fortgeschrittenen, technischen, deutschen Fortifikationssystem. Das ist eines der interessantesten Objekten in der Welt. MRU bilden ca. 100 Fortifikationsobjekte, Labyrinth unterirdischer Tunellen und Korridore, 40 m unter der Erde. Die unterirdischen Räume der Festungsfront sind das größte „Winterquartier“ in Europa der Fledermäusen. Manche kommen hierher von Orten, die 250 km entfernt sind sowohl aus dem polnischen als auch aus dem deutschen Gebiet.  Im Winter wintern ca. 32 000 Fledermäuse, die von 12 Arten vertreten werden.  www.bunkry.pl
  • CERiP Regional Education Center und die Natur der Nonnen in den alten Gebäuden renoviertManor Resort, wo Sie eine Schauwerkstatt gefährdeten zawoddów sehen gegründet - Schmied,Schuster, Keramik, Korbwaren, Position Imker alten Haushaltsgeräten und erfahren Sie mehr über den Kreislauf der landwirtschaftlichen Arbeit und die alte Maschine Agricultural www.mniszki.pl
  • Rokitno – Sanktuarium der Gottesmutter in Rokitno, Barockpfarrkirche, die vom wunderschönen Park umgeben ist. In der Kappelle befindet sich Figur der Fatimer Gottesmutter – Geschenk vom Johannes Paulus dem II  www.rokitno.org/rokitno 
  • Christ the King-eine Stimme der Dankbarkeit (Abbildung Jesus  Christus König des Universums)- Statue, die Jesus Christus inSwiebodzin an der ul.entfernt. Sulechowskiej (DK3, E65).
  •  ZOO Safari in Świerkocin - www.zoo-safari.com.pl
  • Zielona Góra Palm House ist nicht nur eine Aufgabe dertropischen Pflanzen. Es ist auch ein Ort, Restaurants betreibt. Diese Tatsache unterscheidet sie von anderen ähnlichen Einrichtungen im In-und Ausland  www.palmiarnia.zgora.pl
  • Wine Museum in Zielona Gora ist das einzige Museum seiner Artin Polen, die die Möglichkeit einer vollständigen und umfassenden Einblick gibt in den aufeinanderfolgenden Stadien der Entwicklungdes Weines aus dem Mittelalter bis zur Gegenwart, mit besonderem Schwerpunkt auf der Tradition der Wein in Zielona Gora  www.muzeumwina.pl
  • Gauteng Drzonowie Military Museum in Zielona Góra LandkreisKulturu Institution, die von Dr. Vladimir Kwaśniewicz, zertifizierteDepotbank, in der Anfang 2008 durch den Minister für Nationale Verteidigung hervorgehoben "kostosza Medal of Ruhm, Ehre und Tradition der polnischen Armee,"  lmm.ezg.pl
  • Tropical Islands, Europas größte tropische Insel. Das Tropical Island ist für Sie eine Welt voller Exotik warten. Wandern auf demStrand der Südsee, die Expedition durch den Regenwald, vieleAttraktionen und Aktivitäten, Momente der Entspannung im GazaSaun erfreut kulinarischen  www.tropical-islands.de/pl
  •